slogan

tropfen.jpg

vacuraEntsorgung von geruchs- und bakterien/virenverunreinigten Stoffen auf höchstem Niveau inklusive Volumensreduktion!

  • Sie werden täglich mit Geruchsbelastungen konfrontiert?
  • Kennen Sie überquellende Abfallsammelbehälter?
  • Sind Ihnen Hygienestandards ein besonderes Anliegen?

Das Vakuumsystem VACURA Pro ist die professionelle Lösung der Abfallentsorgung in Gesundheitseinrichtungen. Speziell für den Einsatz in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen entwickelt, bietet das kompakte und leicht zu bedienende Gerät zahlreiche Vorteile. Mit der Vakuummaschine VACURA Pro vermeiden Sie unangenehme Gerüche und erreichen eine deutliche Verbesserung der Raumluftatmosphäre. Sie steigern Ihre Hygienestandarts und senken gleichzeitig Ihre Entsorgungskosten um bis zu 50 Prozent.

Hygienischer Einfluss auf den Menschen (Bewohner, Mitarbeiter, Besucher, Nachbarn) durch:

  • Hermetische Verriegelung von Viren und Bakterien
    Durch den Hepa- und Aktivkohlefilter werden die Viren und Bakterien gebunden und einmal jährlich durch einen Servicetechniker getauscht. Der verbrauchte Filter wird in einer speziellen Verbrennungsanlage für gefährliche Stoffe thermisch Entsorgt.
  • Sauberer Umgang mit verschmutzten Stoffen
    Durch die durchgehend Hygienische Behandlung bis zum Müllraum wird sichergestellt dass die Viren und Bakterien nicht frei bewegen können. Somit können Epidemien und resistente Krankheitserreger eingedämmt werden.
  • Platzmachen im und am Müllraum (weniger Müll = weniger Behälter)
    Bei besonders kleinen und/oder schmalen Müllräumen kann durch VACURA Pro eine Reduktion der Sammelbehälter zusätzlichen Platz generieren. Somit können Mitarbeiter wieder durchatmen.
  • "Unreine Räume" werden zu "REINEN RÄUMEN"
    VACURA Pro holt die verschmutzen Stoffe direkt da ab wo sie anfallen. Auf der Station. Somit werden in den „Unreinen Räumen“ keine Keime gezüchtet.

Nachhaltiger Nutzen für die Umwelt durch:

  • Reduktion von Abfuhrintervallen bei der Müllsammlung
    Durch die starke Entlastung der Situation in den Müllräumen (min. 50% mehr Platz) wird die Sammlung schnell nur mehr halb sooft gebraucht (z.B. statt wöchentlicher Abfuhr nur mehr 14 tägig)
  • Verringerter Bedarf an Dieseltreibstoffen (weniger Fahrten = weniger CO2 Ausstoß)
    In Zeiten von sinkenden Rohstoffvorkommen wirkt eine Reduktion vom Erdöl positiv auf die Umweltbilanz.
  • Feinstaub Verringerung (speziell wichtig in Immisionsschutzgebieten)
    Die EU gibt den Ländern klare und straffe Immissionsgrenzen vor. Um diese zu erreichen müssen einige Maßnahmen getroffen werden. VACURA Pro reduziert Treibstoffverbrauch und spiel somit der Immisionsbilanz positiv mit. Einfach nebenbei.
  • Einsparung von Energie für Klimaanlagen in den Müllräumen
    Um unangenehme Gerüche in und um die Müllsammelbehälter einzudämmen werden die Stations- und Müllräume oft mit hohem Energieverbrauch gekühlt um ein ausdünsten gerade in den heißen Sommermonaten mit Windverschleppung zu unterbinden. Mit VACURA Pro kann sich, durch die Vakuumierung, im Sack kaum Luft erhitzen und somit auch nicht ausgasen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und ein persönliches Gespräch.
Unser aktueller Folder als Download (PDF, 1,17MB)

 

 

Presseberichte

nach oben